23-26.09.2021

Entdecken Sie die Vielseitigkeit

Die FEI Eventing European Championship 2021 finden auf der IENA statt. Der Wettbewerb besteht aus drei Reitsportdisziplinen, die von Reiter-Pferd-Paaren geritten werden: Geländelauf, Springreiten und Dressur.

DRESSURist eine Abfolge von Bewegungen und Figuren, die die Fortbewegung, die Flexibilität und das Gleichgewicht fördern. Eine echte Symbiose zwischen Reiter und Pferd ist notwendig.

DER GELÄNDERITTbesteht aus galoppieren über abwechslungsreichem, natürlichem Boden und springen von festen Hindernissen. Dieser Ausdauerwettbewerb sorgt für eine tolle Show.

SPRINGENbesteht darin, einen Hindernisparcours zu überwältigen. Technik, Geschwindigkeit sowie einen fehlerfreien Umgang sind hier wichtig. Die Harmonie zwischen Reiter und Pferd ist ausschlaggebend.

Ab dem Alter von 16 Jahren ist das COVID-Zertifikat/der COVID-Pass Voraussetzung für die Teilnahme an den Europameisterschaften.

Bei der Ankunft müssen Sie neben Ihrer Eintrittskarte einen Identitätsnachweis und Ihre COVID-Bescheinigung vorlegen
(über die Anwendung COVID Cert oder auf Papier)

Ein COVID-Zertifikat ist gültig, wenn :

Sie haben einen Impfpass

Sie haben einen negativen PCR-Test, der weniger als 72 Stunden alt ist
oder ein weniger als 48 Stunden alten ANTIGEN-Test

Sie haben eine COVID-19-Wiederherstellungsbescheinigung, die mindestens 15 Tage und weniger als 6 Monate alt ist

Finden Sie uns!

Karte wird geladen - bitte warten...

avenches 46.885700, 7.017050

DANKE AN UNSERE SPONSOREN

TICKETVERKAUF
de_DE